Video-E-Mail mit nativem Audio

Playable fügt Video-E-Mails natives Audio hinzu

Playable entwickelt seine Video-E-Mail-Plattform weiter und gibt heute die Aufnahme von . bekannt Native Audio-zu-Video-E-Mail. Ab heute haben Playable-Kunden die Möglichkeit, Audio in ihre Video-E-Mail-Kampagnen aufzunehmen.

 

Die Native Audio-Funktion ist kompatibel mit Apple iPhone, Apple iPad und Apple Mail, die 45% des E-Mail-Universums repräsentieren. Die verbleibenden 55% der E-Mail-Apps werden weiterhin Video mit Audio beim Durchklicken auf das gehostete Video wiedergeben, wie in der folgenden Tabelle beschrieben.

 

Welche E-Mail-Apps unterstützen Native Audio in Video-E-Mails?

 

% Marktanteil

E-Mail-App

E-Mail öffnen, um natives Video anzusehen (stummgeschaltet) Klicken Sie hier, um ein Video mit Audio in der E-Mail-App anzuzeigen

Klick für Video mit Audio

31%

Apple iPhone

✔ (2)

20%

Google Mail

11%

Apple Ipad

✔ (2)

10%

Google-Android

7%

Apple-Mail

6%

Ausblick

(1)

5%

Outlook.com

2%

Yahoo Mail

1%

Windows-Mail

1%

Windows Live Mail

% Gesamtmarkt
95%
45%
100%

 

1.Desktop-Outlook-Betrachter sehen ein statisches Bild und können auf klicken, um das Video anzusehen, oder können das native Video auf ihrem Mobilgerät anzeigen.

 

2.Zuschauer, die iOS 9.x und niedriger verwenden, klicken auf eine externe App (z. B. YouTube), um sie mit Audio anzusehen. 

 

Verwandter Beitrag: Boston, 22. Mai 2017. Playable freut sich, auf der Brightcove PLAY 2017 Native Audio für Video-E-Mail vorstellen zu können.

 

Erleben Sie Native Audio in Ihrer E-Mail, indem Sie sich selbst eine Beispiel-Video-E-Mail-Kampagne senden. Geben Sie einfach unten Ihre E-Mail-Adresse ein.

 

Senden Sie sich dieses Video-E-Mail-Beispiel...

 

Sie haben sich erfolgreich abonniert!