Boston, 22. Mai 2017. Playable freut sich, auf der Brightcove PLAY 2017 Native Audio für Video-E-Mail vorstellen zu können.

Native Audio ist die neueste Innovation von Playable und beschleunigt die Entwicklung von E-Mails von einem statischen Medium zu einem dynamischen, äußerst fesselnden multisensorischen Erlebnis. Metriken aus Pilotkampagnen vor der Einführung, die Folgendes umfassen: Native Audio-Video-E-Mail zeigen, dass die Einbeziehung von nativem Audio in Video-E-Mail zu deutlich stärkerem Engagement führt und eine deutliche Steigerung der Verweildauer, Klickrate und Konversionsrate liefert.

„Das Publikum mobilisiert sich schnell und fordert mehr Videoinhalte in all ihren Apps – einschließlich ihres E-Mail-Posteingangs“, sagt Bob Hitching, CEO von Playable. „Wir aktualisieren das E-Mail-Marketing, um Video und jetzt auch natives Audio einzubeziehen, damit Publisher und Vermarkter ihre Zielgruppen besser ansprechen können, und zwar mit einem höheren ROI im Vergleich zur Verwendung von Plattformen wie Facebook und YouTube.“

Brightcove PLAY ist das globale Treffen von Brightcove-Kunden, Partnern und Branchenführern an der Spitze der digitalen Medienrevolution. Die Teilnehmer werden zu den Ersten gehören, die Audio in Video-E-Mail erleben.


Playable ist Brightcove Solution Partner und Sponsor von Brightcove PLAY 2017

Senden Sie sich dieses Video-E-Mail-Beispiel...

 

Sie haben sich erfolgreich abonniert!