Mobiles VideoOnline-Videos sind ein riesiges Phänomen, und hier bei Playable glauben wir, dass es die Zeit, die wir online verbringen, in naher Zukunft dominieren wird (lesen Sie die nächsten paar Jahre).

Um diese Überzeugung zu untermauern, haben wir die neuesten Forschungsdaten und Prognosen zusammengestellt, die von den wichtigsten Prognose- und Forschungsagenturen veröffentlicht wurden, zusammen mit unabhängigen Daten der führenden Branchenakteure.

Statistiken zum Online-Videokonsum

  1. Online-Videos werden in diesem Jahr 741 TP2T des gesamten Online-Verkehrs ausmachen (KPCB).
  2. 55% der Menschen schauen sich täglich Videos online an (MWP).
  3. Fast 50% der Internetnutzer suchen nach Videos zu einem Produkt oder einer Dienstleistung, bevor sie ein Geschäft besuchen (ThinkWithGoogle).
  4. 4x so viele Kunden sehen sich lieber ein Video über ein Produkt an, als darüber zu lesen (Animoto).
  5. YouTube hat über eine Milliarde Nutzer, fast ein Drittel aller Menschen im Internet (YouTube).
  6. Mehr als 1 Milliarde Einzelnutzer besuchen YouTube jeden Monat und verbringen mehr als 4 Milliarden Stunden mit dem Ansehen von Videos (YouTube).
  7. 500 Millionen Menschen sehen sich täglich Videos auf Facebook an (TubularInsights).
  8. 45% der Menschen sehen sich pro Woche mehr als eine Stunde Facebook- oder YouTube-Videos an (WordStream).
  9. Snapchatter sehen sich täglich 10 Milliarden Videos an (AdWeek).
  10. 82% der Twitter-Nutzer sehen sich Videoinhalte auf Twitter an (Bloomberg).
  11. 85% der US-Internetzuschauer sehen sich Videos online an. Die Altersgruppe der 25- bis 34-Jährigen sieht sich die meisten Online-Videos an, und erwachsene Männer verbringen 40% mehr Zeit mit dem Ansehen von Videos im Internet als Frauen. (comScore und Nielsen)

Die Wirksamkeit von Online-Videos

  1. Menschen verbringen im Durchschnitt 2,6-mal mehr Zeit auf Seiten mit Video als ohne (Wistia).
  2. Vermarkter, die Videos verwenden, steigern ihren Umsatz 49% schneller als Nicht-Videonutzer (VidYard).
  3. 52% der Marketingfachleute weltweit nennen Video als die Art von Inhalten mit dem besten ROI (Syndacast).
  4. Online-Käufer, die sich Demovideos ansehen, kaufen mit 1,81-mal höherer Wahrscheinlichkeit als Nicht-Betrachter (DMB Adobe).
  5. Das Einfügen von Videos in eine Zielseite kann die Conversion um 80% (EyeView) steigern.
  6. 65% der Videozuschauer sehen sich mehr als ¾ eines Videos an (Syndacast).
  7. Zuschauer verbringen 100% mehr Zeit auf Seiten mit Videos. (MarketingSherpa)
  8. Besucher von Einzelhandels-Websites, die sich Videos ansehen, bleiben im Durchschnitt zwei Minuten länger und kaufen mit 64% höherer Wahrscheinlichkeit als andere Website-Besucher. (Comscore)
  9. Besucher, die sich Produktvideos ansehen, kaufen eher 85% als Besucher, die dies nicht tun. (Internethändler)

Die Auswirkungen von Video-E-Mails

  1. Die Verwendung des Wortes „Video“ in einer E-Mail-Betreffzeile erhöht die Öffnungsraten um 19% (Syndacast).
  2. Eine Einführungs-E-Mail, die ein Video enthält, erhöht die Klickrate um 96% (Implix)
  3. Wenn Marketer ein Marketing-Erklärvideo in eine E-Mail einfügten, stieg die Klickrate um 200-300% (Forrester)
  4. E-Mail-Antworter auf Live-Videos in E-Mails sind wesentlich engagierter, wie die Zeitverschiebungen auf der Website um bis zu 8001 TP2T über der von Besuchern zeigen, die über eine E-Mail mit einem Screenshot des Videos (ESPN) auf die Website gelangen.

 

Senden Sie sich dieses Video-E-Mail-Beispiel...

 

Sie haben sich erfolgreich abonniert!